Restaurant drei rosen

Die wichtigste Pflanze für Hausnamen in Basel ist die Rose.

Der Name ‘Dreirosen’ in Kleinbasel geht auf die Familie Iselin zurück, deren Familenwappen drei weisse Rosen zeigt und Besitzer des Landgutes ‘ Zu den Drei Rosen ‘ an der Klybeckkreuzung war.

Diese Kreuzung führt zur Dreirosenbrücke , eine Strassenbrücke in der Schweizer Stadt Basel und letzte Schweizer Rheinbrücke vor der Deutsch – Französischen Grenze.

Die Brücke hat ihren Namen nach der Liegenschaft ‘ Zu den Drei Rosen ‘ am Kleinbasler Brückenkopf erhalten.

Auch befindet sich hier an der Klybeckstrasse 174 seit 40 Jahren das Restaurant ‘Drei Rosen’.

Es liegt gleich neben der Dreirosenbrücke und den Tramhaltestellen für die Linien 1/14 und 8.

Seit einiger Zeit führt die Familie Balbay den Gastronomiebetrieb und bietet Mahlzeiten verschiedener Kulturen an.

Im Jahr 2010 wurde das Restaurant renoviert.

IMG_5351.jpg
IMG_4921.jpg
IMG_4064.jpg